Carmen Mitrotta

 

 

DIE WERKE VON CARMEN MITROTTA SIND AUCH NACH DER AUSSTELLUNG ERHÄLTLICH.

 

 


Carmen Mitrotta wurde 1987 in Apulien geboren und lebt und arbeitet als Fotografin in Mailand. Nach einer Ausbildung als Malerin an der Kunstschule in Lecce widmete sie sich bald ausschliesslich der Fotografie. Durch ihr Studium des Selbst-Porträts und Experimenten in der Dunkelkammer fand sie schliesslich zu einem ihre Bildsprache auszeichnenden Umgang mit Form und Farbe. Ihre grafischen, absurd anmutenden Kompositionen begehen eine Gradwanderung zwischen Fotografie und grafischer Inszenierung. Poppig, bizarr zuweilen, humorvoll und stets von einer atemberaubenden Ästhetik.